Zahlreiche Spender begrüßten die Ortsfeuerwehr Ovelgönne und der Blutspendedienst NSTOB bei der letzten Blutspende in Ovelgönne.  Insgesamt waren 46 Spendewillige in die Räume der Kindertagesstätte Ovelgönne gekommen, darunter auch sieben Erstspender. Für einige Mehrfachspender gab es neben einem leckeren Grillbuffet nach der Spende außerdem noch eine Ehrennadel und einen Gutschein für den Ovelgönner Burgdorf Laden. Darunter auch Sebastian Wittbecker, der bereits zum 15. mal Blut gespendet hatte.

 

Ortsbrandmeister Alexander Scheermann überreichte an Sebastian Wittbecker eine Ehrennadel und einen Gutschein für den Burgdorf Laden in Ovelgönne